Loading...
 

Tutorial Mehrzugbetrieb


Mehrzugbetrieb ab Version 89.02link



Der Artikel Eisenbahnsignale erklärt wie man Signale baut und welche Signaltypen es gibt.

In diesem Tutorial wird gezeigt wie man eingleisige Abschnitte mit Ausweichstellen ausstattet um zwei oder mehr Züge sich begegnen zu lassen sowie ein Beispiele für den zweigleisigen Ausbau einer Bahnstrecke.

eingleisiglink


Damit Du auf einer eingleisigen Strecke 2 Züge einsetzen kannst, benötigst Du eine Ausweichstelle. In der Ausweichstellen können die Züge aneinander vorbeifahren. Beim Bau einer Ausweichstelle ist darauf zu achten, dass der längste verkehrende Zug komplett in diese hineinpasst, ansonsten blockiert er den Gegenzug.

Die folgenden Beispiele sind für Züge der Länge 3.

Hinweis:
Beim Umbau von Gleisanlagen ist zu berücksichtigen, dass Züge, die bereits unterwegs sind, noch die alte Streckenführung gespeichert haben. Um die neue Streckenführung bekannt zu machen, ist es notwendig, den Fahrplan/Linienfahrplan der betreffenden Züge zu öffnen und wieder zu schließen.

Ausweiche1

Die Grafik zeigt den prinzipiellen Aufbau einer eingleisigen Strecke, auf der 2 Züge verkehren können.

Ausweiche2 Screenshot


Die folgende Grafik zeigt eine Strecke, auf der maximal 5 Züge verkehren können.
Ausweichen1


Die beiden Streckenabschnittssignale, die auf das Verbindungsgleis (Strecke 2) zwischen den beiden Ausweichstellen zeigen, sorgen dafür, das ein Zug nur dann in den eingleisigen Streckenabschnitt fährt, wenn das folgende Ausweichgleis frei ist. Dadurch wird verhindert, dass der eingleisige Streckenabschnitt blockiert wird.



Seitenanfang


Eingleisiger Abschnitt mit Bahnhöfenlink


Eingleisige Abschnitte mit Bahnhöfen können mit dem Longblock-Signal gebaut werden.





De Tutorial Zuege01 03







De Tutorial Zuege01 04




Seitenanfang

zweigleisiglink


Bei steigendem Verkehrsaufkommen kann es schnell nötig werden, längere zweigleisige Abschnitte zu errichten. Dann sollte ein Gleis für die eine Richtung dienen, ein zweites für die andere. Dazu verwendet man das einfache Signal. Der Signalabstand sollte nicht kleiner sein als die Züge die in diesem Abschnitt fahren.

Dabei kann es aber insbesondere am Beginn eines Spiels sinnvoll sein, Brücken und Tunnel eingleisig zu lassen, um Bau- und Unterhaltskosten zu sparen.

Zweigleisig Teilw Eingleisig2


Mit voll zweigleisigem Ausbau kann der Durchsatz von Zügen weiter erhöht werden.

Zweigleisig2


Rate this page:

Contributors to this page: Frank , railworker , compo and system .
Page last modified on Thursday May 11, 2017 00:36:21 CEST by Frank.

Online Users

18 online users

Newest Forum Posts

No records to display