Loading...
 

Straßenbahnbau



Straßenbahnbaulink


Der Bau von Straßenbahnstrecken funktioniert fast genauso wie der von Eisenbahnstrecken, für grundlegende Information siehe dort. Allerdings ergeben sich auch einige Unterschiede, welche hier näher erläutert werden.

Gleisbaulink



Straßenbahn Beispiel - Grafikset pak128
Grafikset pak128
Straßenbahnschienen können auf zwar auch auf freier Fläche verlegt werden, ein Bau auf einer Strasse ist aber, im Gegensatz zu normalen Schienen, auch möglich. Wenn Strassenbahnschienen auf freier Fläche gebaut werden, gelten für sie die Regeln des Eisenbahnbaus. Beim Bau auf einer Strasse wird die Schiene zwischen den beiden Fahrspuren gebaut. Im Strassenverkehr ist die Strassenbahn ziemlich unabhängig, d.h. sie lässt sich nicht durch Autos oder andere Fahrzeuge aufhalten, daher kommt sie auch in Innenstädten zügig voran. Andersherum blockieren Strassenbahnen aber die Weiterfahrt von Bussen und Autos, damit es auf den Strassen nicht vermehrt zu Unfällen kommt ;)

Straßenbahnen können neben den Straßenbahngleisen auch Eisenbahngleise befahren. Somit steht einer Umsetzung des Karlsruher Modells in Simutrans nichts im Weg.

Auf Straßen können Straßenbahnen an Haltestellen halten, auf freier Flur an Bahnhöfen. Beide Arten stehen im Menü Straßenbahnbauwerkzeuge zur Verfügung.

Vergiss nicht, die Straßenbahngleise incl. des Depotanschlusses zu elektrifizieren, da fast alle Straßenbahnen elektrisch betrieben werden. Eine Ausnahme ist die Pferdebahn als Frühform der Straßenbahn.


Ersetzen von Streckenlink


Das Modernisieren von Strecken funktioniert in Simutrans genau so wie bei der Eisenbahn, indem einfach die modernere Strecke über die alte drübergebaut wird (Elektrifizierung genauso).

Tippslink


Straßenbahngleise sind in Simutrans zunächst eingleisig (zumindest innerhalb von ‘natürlich’ gewachsenen Städten), daher ist es nicht so einfach, ein realistisches Schienennetz (mit bidirektional geführten Linien) zu erstellen. Lösungen hierfür:

  • Bau direkt benachbarter paralleler Straßen (siehe obiges Bild)
  • Bau von Ringlinien, die nur in einer Richtung befahren werden
  • Einfügen von zweigleisigen Abschnitten zum Passieren (“Kreuzen”) innerhalb einer Linie, z.B. um einen kleineren Häuserblock herum, mit entsprechenden Signalen
  • verschiedene Linien (im einfachsten Fall: mit jeweils einem Zug) verwenden, die sich einige eingleisige Haltestellen teilen. (nur Versionen ab 89.02: In einem eingleisigen Abschnitt sollte nur eine Haltestelle stehen, außer wenn das Langblocksignal verwendet wird (in pak64 verfügbar ab Version 99.08).)
  • auf einer Parallelstraße den Schienenstrang für die Gegenrichtung anlegen, und gemeinsame Haltestellen für beide Richtungen bauen.

Haltestellen benötigen seit der Einführung des PBS (Version 89.02 und höher) in der Regel keine eigenen Signale mehr. Es wird nun die Strecke von Haltepunkt zu Haltepunkt reserviert (bzw. zum nächsten Signal, je nachdem, welches zuerst kommt). Ringlinien können daher oft ganz ohne Signale gebaut werden, und auch die anderen Fälle können mit weniger Aufwand umgesetzt werden.

Tunnelbaulink


Der Bau von Straßenbahntunneln ist ab Simutrans 0.89.02.2 möglich.



Tunnelbau - Grafikset pak64
Bau zuerst das Straßenbahngleis bis auf das Hangfeld, wo der Tunnel beginnen soll. Das Gleis kann dabei auf einer Straße liegen oder separat.

Wähle nun im Menü Straßenbauwerkzeuge einen Tunnel
Image
aus. Nach dem Anklicken des Tunnel-Button wird der Cursor zum Tunnel-Cursor.





Tunnelbau - Grafikset pak64
Positioniere nun den Tunnel-Cursor auf dem Gleisende am Hang. Wenn du jetzt klickst, wird der Straßentunnel gebaut. Anschließend kannst du ein Straßenbahngleis durch den Tunnel verlegen.
Der Tunnel wird nicht gebaut, wenn er nicht auf einem geraden Hangfeld endet oder ein anderer Tunnel gekreuzt würde. Er wird auch nicht gebaut, wenn das Hangfeld schon bebaut ist; es sei denn, dort befindet sich ein Gleisende, welches dir gehört.

Das Gleis im Tunnel muss anschließend noch elektrifiziert werden.

Ab Version 99.03 kannst du auch die Möglichkeiten des Untergrundmodus nutzen: Um nur einen Tunneleingang zu bauen, halte während des Klicks zum Tunnelbau Strg gedrückt (erst ab Version 99.05). Du kannst danach im Untergrundmodus weiterarbeiten.

Brückenbaulink


Ab Version 0.89.02.4 ist das Verlegen von Straßenbahnschienen auf Straßenbrücken möglich. Bei älteren Simutrans-Versionen ist es notwendig, das Straßenbahngleis neben die Straße zu führen und eine separate Brücke (Eisenbahnbrücke aus dem Menü Eisenbahnbauwerkzeuge) zu bauen. Wenn Simutrans dennoch einen anderen Weg nimmt, hilft es meist, mittels der Strg -Taste Simutrans dazu zu “zwingen” die direkte Verbindung zu bauen.

Diese Seite wurde aus der MediaWiki übernommen.
Rate this page:

Contributors to this page: Frank , railworker , whoami and system .
Page last modified on Wednesday March 2, 2016 14:01:34 CET by Frank.